Vanessa Collier & Band (USA) | Groove Now Blues Weeks Basel

Tickets

Mittwoch 21.06.2023 / 20:30 Uhr
Horn Player of the Year in 2020/2021 - Contemporary Blues Female Blues Artist of the Year 2022

Vanessa Collier & Band (USA)

Atlantis Basel

Vanessa Collier ist die vielleicht talentierteste junge Stimme im Bereich Blues und Soul. Die Berklee-Absolventin spielt nicht nur hervorragend Saxofon, sondern verfügt auch über eine tolle Stimme und ist zudem auch eine hervorragande Songwriterin. Vanessa ist äusserst gefragt, und wir sind daher stolz, Vanessa in zwei verschiedenen Projekten an den Groove Now Blues Weeks Basel präsentierne zu können. Mit Aufnahmen und mitreisenden Live-Performances. Vanessa hat in den Jahren 2019 und 2020 die Auszeichnung als beste Saxofonistin des US-Blues-Music-Awards gewonnen. Die Band, die ihr Groove Now zur Seite stellt ist spektakulär. Mit Anson Funderburgh und Rusty Zinn stehen zwei grossartige Gitarristen mit ihr auf der Bühne. Vanessa bringt zudem ihren Keyboarder mit. Die eingespielte Rhythmus-Gruppe mit Jon Penner und Corey Keller werden einen groovenden Teppich legen. Vanessa Collier verspricht einen Konzertabend, der das Publikum von den Stühlen reissen wird. Wir sind überzeugt, dass Vanessa auf dem Weg zum asboluten  Star ist und künftig auf den grossen Bühnen dieser Welt spielen wird. Somit sollte das Konzert am vielleicht spannensten und exklusivsten Bluesfestival der Welt nicht verpasst werden.

mehr lesen


 


Vanessa ist trotz ihres jungen Alters eine sehr gefragte Musikerin. Viele grosse Musikerinnen und Musiker im Bereich Blues und Soul schwärmen von ihr und loben sie in den höchsten Tönen. Bereits ist sie auch quasi Stammgast auf der legendären Rhythm and Blues Cruise in den USA. Mit ihrer tollen Stimme, ihrem grossartigen Spiel auf dem Saxofon sowie ihrem Talent als Songwriterin und Entertainerin wird Vanessa ohne Zweifel bald zu den ganz grossen Musikerinnen im Bereich Blues und Soul gehören, die in grossen Konzerthallen dieser Welt spielen wird.


Anfangs 2018 wird Vanessa erstmals für einen US-Blues-Music-Award nominiert. Und zwar als beste zeitgenössische Blues-Künstlerin. Die zweite Nomination erhält sie als beste Bläserin des Jahres. In den Jahren 2019 und 2020 gewinnt sie bereits den Preis als beste Saxofonistin bei den US-Blues-Music-Awards. Im Jahr 2022 wird sie als beste Contemporary Female Blues Artist prämiert.


Vanessa liebt es mit dem Publikum zu kommunizieren. Die Energie des Publikums zu spüren und ihm Freude zu bereiten treibt sie an. Die Freude auf dem Gesicht ihres Publikums zu sehen, macht sie glücklich. Sie veröffentlicht regelmässig neue Musik. Es lohnt sich ihre bisher drei Studio CDs und die neue Live-CD anzuhören. Sie sind gespickt mit eingängigen Blues, Soul-, Funk- und R'n'B-Nummern, die sich sofort im Gedächtnis der Zuhörenden einnisten.


Vanessa hat hohe Ansprüche an die Musiker ihrer Band. Daher besteht das Line-up aus dem 'Who is who' im Bereich Blues und Soul. Mit Anson Funderburgh steht der neben Jimmie Vaughan sicherlich beste und geschmackvollste Bluesgitarrist neben Vanessa auf der Bühne. Rusty Zinn ist vielleicht der ewige Geheimtipp im internationalen Blues. In den 80er-Jahren hat er ein paar tolle Platten veröffentlicht und sich danach anderen Musikstilen gewidmet. In letzter Zeit spielt er wieder vermehrt Blues. Rusty ist auch ein toller Sänger. 


Dieses Konzert wird allen Besuchenden mit Sicherheit in langer Erinnerung bleiben. Vanessa live auf der Bühne eines Musikclubs - authentischer geht es definitiv nicht mehr. Und wird in diesem Format vielleicht bald nicht mehr möglich sein.


Besetzung:


Vanessa Collier - Saxophone, Vocals
Anson Funderburgh - Guitar
Rusty Zinn - Guitar, Vocals
Deyquan Bowens - Keyboards
Jon Penner - Bass
Corey Keller - Drums


Konzertangaben:


Mittwoch, 21. Juni 2023
Atlantis, Klosterberg 13, Basel
Türöffnung: 20 h
Konzertbeginn: 20.30 h
Tickets: CHF 69


keine Sitzplatzgarantie!


 


 

Tickets


Videos
Weiterführende Links
Download Pressebild


Zurück

Do.
30.05.
Duke Robillard & Friends with Special Guest Andrew Duncanson (USA)
Fr.
31.05.
Sugar Ray & The Bluetones feat. Greg Piccolo & Brian Casserly (USA)
Sa.
01.06.
A Tribute to Junior Parker feat. Sugar Ray Norcia, Duke Robillard & Andrew Duncanson (USA)
Fr.
07.06.
Rick Estrin & The Nightcats with Special Guest Alabama Mike (USA)
Sa.
08.06.
A Tribute to Willie Dixon feat. Alabama Mike, Rick Estrin & The Nightcats (USA)
Do.
20.06.
Mike Zito & Albert Castiglia Acoustic Blues (USA)
Fr.
21.06.
The Blues Giants feat. Sugaray Rayford, Mike Zito, Albert Castiglia, Jimmy Carpenter (USA)
Sa.
22.06.
The Blues Giants feat. Sugaray Rayford, Mike Zito, Albert Castiglia & Jimmy Carpenter (USA)
Mi.
26.06.
Dylan Triplett & Friends (USA)
Do.
27.06.
Gina Sicilia & John Németh - Duets (USA)
Fr.
28.06.
John Németh & The Blue Dreamers feat. Joe Restivo (USA)
Fr.
02.05.
Tia Carroll & The Greaseland All-Stars feat. Kid Andersen & Junior Watson (USA)
Sa.
03.05.
Diunna Greenleaf & Band (USA)
Do.
08.05.
Alabama Mike & The Greaseland All-Stars feat. Kid Anderson & Junior Watson (USA)
Fr.
09.05.
Curtis Salgado & Band feat. Junior Watson (USA)
Sa.
10.05.
A Tribute to Johnny Guitar Watson feat. Curtis Salgado, Alabama Mike, Kid Andersen & Junior Watson (USA)
Do.
15.05.
Chris O'Leary Band feat. Chris Vitarello & Kid Ramos (USA)
Fr.
16.05.
A Tribute to James Harman feat. Kid Ramos (USA)
Sa.
17.05.
Memphis Soul Revue feat. Andrew Duncanson, Chris O'Leary & Kid Ramos (USA)
Do.
28.05.
Nick Moss & Friends feat. Bob Welsh & Andrew Duncanson (USA)
Fr.
29.05.
Ben Levin Blues Piano Summit feat. Bob Welsh & Nick Moss (USA)
Sa.
30.05.
Candice Ivory All-Star Band (USA)
Do.
11.06.
A Tribute to Percy Sledge feat. Sugaray & An All-Star Band (USA)
Fr.
12.06.
The Soul Giants feat. Sugaray Rayford, Mike Zito, Albert Castiglia, Kid Andersen, Eric Demmer, Fernando Castillo, Jerry Jemmott & Jimi Bott (USA)Tribute to xxxx feat. Sugaray Rayford, Mike Zito, Albert Castiglia & Jimmy Carpenter (USA)
Sa.
13.06.
The Blues Giants feat. Sugaray Rayford, Mike Zito, Albert Castiglia, Kid Andersen & Many More (USA)
Do.
25.06.
Victor Wainwraight & Damon Fowler - Stories from the South (USA)
Fr.
26.06.
Music from The Last Waltz feat. Victor Wainwright (USA)
Sa.
27.06.
Victor Wainwright & The Train (USA)